ÜBER MICH

Vom Maschinenbauen zum Holzbildhauen - eigentlich ganz einfach, sich einen Reim daraus zu machen...

Ob Sie nun staunen, schmunzeln, sich wundern oder den Kopf schütteln, kommen Sie auf einen Besuch vorbei, wenn Sie mögen.


Thurgauer Zeitung 20. Juni 2019


UND ÜBER MEINE FIGUREN

Die Figuren werden aus einem ungetrockneten Stamm oder Ast geschnitzt.


Mit der Kettensäge geschieht die grobe Bearbeitung und der Rest mit dem Schnitzmesser.


Die fertigen Figuren werden zum Teil mit Beize gefärbt und mit Leinöl angestrichen.


Alle Figuren sind so gespannt auf ihre Befreiung aus dem Baum, dass es sie vor Freude ein wenig zerreisst.